Piper Aduncum | Matico

Artikelnummer: 165

Familie: Moraceae Herkunft: Ecuador Gemeinsame Namen: Anisillo, Aperta-Ruão, Bambus Piper, Cordoncillo, Cordoncillo Neger, Erba di Soldato, Erva-De-Jaboti, Erva-De-Soldado, Falsche Kava, Gaa Ma Da Oedoe, Guayayo, Gusanillo, Herbe du Soldat, Higuillo Higuillo de hoja, hoja santa, jaborandi falso, jawawa, jointwood, kakoro, malembe toto, man-anihs, matico pfeffer, matico, maticoblätter, matika, matiko, menuda, moco-moco, moho-moho, mucumucu, pimenta de fruto Ganxoso, pimenta-de-fruto-ganchoso, pimenta-de-macaco, pimenta-matico, Santa Maria Neger, Shiatani, Soldaten Kraut, Soldat Kräuter, Spike Pfeffer, Tapa-Curaco, Tokondé, Tupa Burraco, Upnpoingpoing, wer-ui- Qui-yik

Kategorie: Heilpflanzen

Volumen

ab 8,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Legendär Laut Legenden wurde Piper Aduncum von einem verwundeten spanischen Soldaten namens Matico entdeckt. Er lernte vermutlich von den örtlichen Stämmen, daß die Blätter zu seinen Wunden aufhörten zu bluten, und es begann, "Matico" oder "Soldatenkraut" genannt zu werden. Es wurde in den Beruf der Medizin in den Vereinigten Staaten und Europa von einem Liverpool Arzt im Jahre 1839 als Styptisch und adstringierend für Wunden eingeführt. Während des Amazonas, viele der indischen Stämme verwenden Piper Aduncum Blätter als antiseptische Wunde Heiler zu stoppen Blutungen, verhindern Infektionen und Geschwindigkeit zu heilen. Lebensraum Piper Aduncum ist ein tropischer, immergrüner Strauchbaum, der bis zu einer Höhe von 6 bis 7 Metern (20 bis 23 Fuß) mit lanzenförmigen Blättern, die 12 bis 20 Zentimeter (5 bis 8 Zoll) lang sind, wächst. Es ist heimisch in Süd-Mexiko, die Karibik, und viel von tropischen Südamerika. Zusätzliche Information: Https://de.wikipedia.org/wiki/Piper_aduncum Http://www.rain-tree.com/matico.htm#.WMqh-hDlBzg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.